DigitalPakt Schule: visunext Ratgeber 2022 | visunext Blog

DigitalPakt Schule: visunext Ratgeber 2022

zoom lizenzen beitragsbild
visunext Ratgeber: Zoom Hardware & Software
10.01.2022
Der Apple M1 Chip: So arbeiten Designer, Fotografen & Co. noch effizienter
08.04.2022

Mit dem DigitalPakt Schule werden Schulen im Zeitalter der Digitalisierung mit digitalen Medien und Maßnahmen unterstützt. Der Bund und die Länder fördern dabei verschiedene Maßnahmen, um die Schulen zu digitalisieren. 

Damit diese Maßnahmen umgesetzt werden, müssen Schulen und Schulträger verschiedene Voraussetzungen erfüllen und einen umfangreichen Förderantrag stellen. Das stellt die Schulen vor neuen Herausforderungen. Wir unterstützen Sie! Auf unserer umfangreichen visunext DigitalPakt Infoseite beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Ablauf des Förderantrags, zur Förderfähigkeit verschiedener Maßnahmen und wo Sie weitere Unterstützungen bekommen.

Zum DigitalPakt Schule Ratgeber

Digitalpakt - Visunext Ratgeber

Gerne besuchen wir Sie vor Ort und zeigen Ihnen, wie ein digitales Klassenzimmer aussehen kann. Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder vereinbaren Sie direkt online einen Termin mit unserem Ansprechpartner!

Termin buchen  Jan Nobel  +49 221 588 34 10  

Was ist der DigitalPakt Schule?

Mit dem DigitalPakt Schule fördern Bund und Länder die Digitalisierung an Schulen.
Mit einer Summe von 5 Milliarden Euro werden über einen Zeitraum von fünf Jahren verschiedene Maßnahmen zur Digitalisierung unterstützt
Erweitert wird diese Fördersumme mit Sofort-Ausstattungsprogrammen für mobile Endgeräte für Lehrer und Schüler.

Voraussetzungen und Förderrichtlinien

Die Grundvoraussetzung für die Beantragung der Fördergelder ist das Medienkonzept. Darin wird der technisch-pädagogische Einsatz der digitalen Geräte im Unterricht begründet. Eine Vorlage für Ihr Medienkonzept haben wir für Sie vorbereitet! 

Jedes Bundesland stellte zum DigitalPakt eigene Förderrichtlinien auf, in denen alle Voraussetzungen von der Antragsfrist bis hin zu den geförderten Maßnahmen festgehalten wurden. In unserem DigitalPakt Ratgeber können Sie sich ganz einfach und schnell über die Förderrichtlinien der jeweiligen Bundesländer informieren. Natürlich können Sie diese auch als PDF-Datei speichern oder ganz bequem ausdrucken! 

Antragstellung und Förderfähigkeit der Maßnahmen 

Nachdem das Medienkonzept ausformuliert wurde, geht es im nächsten Schritt um die Antragstellung. Die einzelnen Schritte unterscheiden sich hier, je nach öffentlichem oder einem freien Schulträger. Auf der visunext DigitalPakt Infoseite haben wir auch hierfür alle Informationen in einer kompakten Übersicht zusammengefasst!

Kostenlos Medienkonzept als Vorlage öffnen!

Zum einen wird die WLAN- und Netzwerkinfrastruktur gefördert.
Zum anderen auch die
digitale Ausstattung des Klassenzimmers. Dazu gehören beispielsweise

Gerne beraten wir Sie hierzu persönlich und empfehlen Ihnen die besten Produkte für Ihr individuelles Anwendungsgebiet!

Sie benötigen Unterstützung beim Erstellen eines Medienkonzeptes?

Gerne helfen wir Ihnen bei der Umsetzung!

Zu einer erfolgreichen Umsetzung gehört eine sorgfältige Planung der Raumausstattung sowie die Vorbereitung der Räume auf die neue Technik. Kontaktieren Sie uns für eine reibungslose Durchführung. Wir planen gemeinsam mit Ihnen alle notwendigen Schritte. Auch setzen wir die geplanten Maßnahmen für Sie vor Ort um.

Außerdem bieten wir Ihnen begleitende und weiterführende Anwender-Schulungen sowie Fortbildungen zu Methoden des digitalen Unterrichts.

Rufen Sie uns noch heute an für eine unverbindliche Beratung. Oder stellen Sie Ihre Anfrage direkt über unser Kontaktformular!

Termin buchen  Jan Nobel   +49 221 588 34 10  

DigitalPakt Schule Ratgeber

Sophie Hemker
Sophie Hemker
Als Junior Content Managerin beschäftigt sich Sophie täglich mit Neuigkeiten aus der Branche. Mit ihren Beiträgen informiert Sie unsere Leser so über aktuelle Themen rund um unsere Produkte und Partner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.