Kompetent & Persönlich

Kramer VP-427A HDBaseT Empfänger mit Scaler für HDMI und Audio

Kramer VP-427A HDBaseT Empfänger mit Scaler für HDMI und Audio
*
inkl. 19% MwSt.

Versandlaufzeit ca. 1-3 Tage
100% persönliche Beratung
Gerne bin ich Ihnen bei Fragen behilflich.
Peter Paskal
0221 58834 9
Beschreibung

Kramer VP-427A HDBaseT Empfänger mit Scaler für HDMI und Audio

VP−427A ist ein Empfänger mit Scaler für HDBaseT Twisted Pair mit HDMI, bidirektionalem RS−232 und IR. Das Gerät empfängt ein HDBaseT−Signal und wandelt es in HDMI, IR und bidirektionales RS−232. Das Bild wird dabei auf− oder abwärts skaliert, um es der Auflösung des HDMI−Monitors anzupassen. Gleichzeitig wird das eingebettete HDMI−Audio als analoges Signal ausgegeben.
  • Max. Datenrate  - 6,75 GBit/s (2,25 GBit/s je Grafikkanal).
  • Bidirektionaler RS-232 Anschluss  - Für die Ein- oder Auskopplung von Steuerbefehlen in die HDBaseT-Signale.
  • Anschlüsse für IR Ein- und Ausgang  - Für die Übertragung von Steuersignalen mit den HDBaseT-Signalen.
  • System-Reichweite  - 70 m.
  • Eingebettetes Audio  - Unterstützung von LPCM 2CH.
  • Ausgang für Analog-Audio  - Gleichzeitige Ausgabe des eingebetteten HDMI-Audio als unsymmetrisches Stereo-Audio.
  • Konstanter Ausgangs-Sync  - Auch bei Ausfall oder Unterbrechung des Video-Eingangs.
  • Stabilisierverstärker  - Regler für Kontrast, Helligkeit, Feinabstimmung und R/G/B Pegel/Verstärkung.
  • Bildschirm-Menü (OSD)  - Einfache Einstellungen über die Fronttasten.
  • Nicht-flüchtiger Speicher  - Für den Erhalt der letzten Einstellungen.
  • Taste für Standbild.
  • USB-Port  - Für Firmware-Upgrades.
  • Bauform - Compact MegaTOOLS® - Zwei Geräte können im 19 Zoll Rack mithilfe des optionalen Adapters RK-T2B auf 1 HE nebeneinander montiert werden.
  Typische Anwendungen:
  • Präsentationstechnik, Multimedia und Heimkino.
  • Vermietung und Bühnentechnik
Dokumente
Weiterempfehlen
Technische Daten
Persönlicher Ansprechpartner
Ihr persönlicher Fachplaner
100% persönliche Beratung
0221 58834 9
Gerne bin ich Ihnen bei Fragen behilflich.
Peter Paskal