Kompetent & Persönlich

Optoma UHD350X

Optoma UHD350X

Ein 4K-UHD-Heimkino Beamer mit Rec. 709 und HDR Kompatibilität sowie vertikalem Lens-Shift und Zwischenbildberechnung.

Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Alternativprodukte

ViewSonic X10-4K

ViewSonic X10-4K

1.279,00 €

inkl. 19% MwSt.

Zum Produkt
Beschreibung

Optoma UHD350X

Ein 4K-UHD-Heimkino Beamer mit Rec. 709 und HDR Kompatibilität sowie vertikalem Lens-Shift und Zwischenbildberechnung.
Gekauft von:
  • 100% Privat

Optoma UHD350X - 4K-Heimkino-Beamer mit Zwischenberechnung

Der Optoma UHD350X bietet einen guten Einstieg ins 4K-Heimkino inklusive Zwischenbildberechnung für einen angenehm ruhigen Bildverlauf.

4K-UHD-Auflösung

Die 4K-Auflösung ist inzwischen ein alltäglicher Begleiter im Home Entertainment geworden. Da verwundert es nicht, dass der Optoma UHD350X ebenfalls die 4K-Auflösung bietet. Mit ihr ist er in der Lage, hochauflösenden Content in anspruchsvoller Qualität darzustellen. Gerade 4K-UHD-Blu-rays kommen mit ihr besonders gut zur Geltung. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie mit dieser Auflösung für die kommenden Jahre gewappnet sind und sich keine Gedanken über einen schnellen Wechsel auf eine andere Auflösung machen müssen.

HDR kompatibel

Eine Eigenschaft, die mit der 4K-Auflösung meist Hand in Hand geht, ist die HDR Kompatibilität. Mit ihr sorgt der Projektor für einen deutlich höheren Kontrastumfang. Die High Dynamic Range wirkt sich allerdings nicht nur auf den Kontrast aus. Die Farben werden durch HDR ebenso beeinflusst. Die einzelnen Farbnuancen werden durch den höheren Kontrast erkennbar besser abgestuft. Damit werden sie deutlich natürlicher. Somit verleiht HDR dem ganzen Bild eine deutlich natürlichere Note.

Zwischenbildberechnung

Der Optoma UHD350X gehört zu den 4K-Heimkinoprojektoren, die über eine Zwischenbildberechnung verfügen. Sie wird bei Optoma PureMotion genannt. Durch das Einfügen von Zwischenbildern sorgt der Projektor für eine flüssigere Bilddarstellung. Ansonsten kann es, gerade bei Action Filme mit schnellen Kameraschwenks, zu einem nachziehen des Bildes kommen. Dies ist für viele Heimkinofans ein No Go. Daher hat sich die Zwischenbildberechnung heute im TV Markt weit verbreitet. Und falls Sie kein Freund des Features sind, bietet der Optoma UHD350X die Möglichkeit der Wiedergabe in 24p, mit den sogenannten „Kinoruckeln“.

UltraDetail

Das UltraDetail Feature ist eine weitere Eigenschaft, die sich positiv auf die Bildqualität des Optoma UHD350X auswirkt. Sie sorgt für eine Nachschärfung des Bildes. Damit wird der Content, der weniger hochauflösend ist, auf ein höheres Niveau gehoben. Auf diesem Weg sieht der Content sogar auf einem 4K-Beamer gut aus.

Rec. 709 & ISF ccc

In Sachen Farbqualität bietet das RGBRGB Farbrad des UHD350X eine 100%ige Abdeckung des Rec. 709 Farbraumes. Damit erfüllt er den HDTV Standard, was für eine gute Farbqualität spricht. Sie erreicht ein Niveau, dass es zulässt, den Projektor nach dem ISF ccc Standard zu kalibrieren. Dieser bietet zwei Speicherplätze für verschiedene Farbjustierungen. Einen für den Tag, zum Beispiel für das Wohnzimmer und einen genannt Nacht, der meist für den abgedunkelten Heimkinoraum verwendet wird.

Lens-Shift

Ein Aspekt, der den Optoma UHD350X günstig in Sachen Installation macht, ist sein vertikaler Lens-Shift. Er ist zwar weniger stark ausgeprägt, wenn Sie ihn mit teureren Projektoren vergleichen, dennoch ist er ein guter Problemlöser. Denn gerade bei der Deckenmontage ist es von Nachteil, den Beamer schräg zu hängen, da es Bildqualität kostet. Dank des vertikalen Lens-Shifts können Sie einen Teils des Bildes versetzen, ohne den Beamer schräg zu hängen. Besonders bei der Feinjustierung ist diese Eigenschaft von Vorteil.

3D

Der Optoma UHD350X gehört zu der Generation von 4K-Projektoren mit DLP Technologie, die in der Lage sind, ein 3D Bild zu projizieren. Bei den zuvor erhältlichen Beamern war dies nicht möglich. Einziger Wehrmutstropfen ist, dass die 3D Darstellung in 1080p erfolgt. Allerdings macht es im Heimkino kaum etwas aus, da die erhältlichen 3D Filme nahezu nur in 1080p erhältlich sind.

Specs

Der DLP Beamer nutzt die 3840 x 2160 Pixel der 4K-UHD Auflösung im 16:9 Format. Seine Lichtleistung liegt mit 2200 Lumen, für einen Projektor mit RGBRGB Farbrad, auf einem guten Niveau. Dies gilt ebenso für seinen Kontrast von 250.000:1. Im Optoma UHD350X Test kam er, dank der HDR Kompatibilität, gut zur Geltung.

Anschlüsse

In Sachen Schnittstellen ist der Optoma UHD350X günstig aufgestellt. Er verfügt über zwei HDMI Eingänge, die beide HDCP2.2 unterstützen. Für analoge Quellen ist ein VGA Eingang vorhanden. Der interne 2 x 5 Watt Lautsprecher lässt sich über 3,5 mm Klinke oder Toslink versorgen. Ein 3,5 mm Klinken Ausgang ist ebenso vorhanden. Hinzu kommen zwei USB A Anschlüsse, einer für den Service und einer als 5V DC Stromquelle. Die Steuerung des Projektors ist über LAN oder RS232 möglich. Hinzu kommt ein 12V Trigger Anschluss auf 3,5 mm Klinkenbasis.

Objektiv

Die Optik des UHD350X erreicht eine 2 m Bildbreite auf einem Abstand zwischen circa 245 und 315 cm.

Lieferumfang

Der Lieferumfang des Projektors besteht aus einem Netzkabel, einer Fernbedienung mit Batterien, einer Objektivabdeckung und einer Anleitung.

Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass der Optoma UHD350X ein interessanter Heimkinobeamer geworden ist. Dank seiner Features, besonders der Zwischenbildberechnung, sorgt er für ein schönes Bild. Der Optoma UHD350X Preis liegt dafür auf einem angenehmen Niveau.

Zur Produkt-Kategorie
Abmessungen
  • Produkthöhe: 11,8 cm
  • Produktbreite: 39,2 cm
  • Produkttiefe: 28,1 cm
Weiterempfehlen
Technische Daten
Projektionsflächenberechnung
Persönlicher Ansprechpartner
Ihr persönlicher Fachplaner
100% persönliche Beratung
0221 58834 7
Ich werde mich um Ihr Anliegen kümmern
Detlev Kohlmann
Das könnte Sie ebenfalls interessieren bis von
  • Acer M550BD
    • Technologie DLP
    • Lichthelligkeit 2900 ANSI Lumen
    • Bildauflösung 3840 x 2160 4K UHD
    • Format 16:9
    *
    inkl. 19% MwSt.
    Gekauft von:
    • 100% Privat
  • ViewSonic X10-4K
    • Technologie DLP
    • Lichthelligkeit 2400 ANSI Lumen
    • Bildauflösung 3840 x 2160 4K UHD
    • Format 16:9
    *
    inkl. 19% MwSt.
    Gekauft von:
    • 100% Privat