celexon-inf200-aufblasbare-outdoor-leinwand-fuer-fussball-em-wm

How-To

celexon INF 200 Outdoor Leinwand aufbauen

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sommerzeit ist Fußballzeit! Perfekt für Public Viewing im eigenen Garten. Doch den Fernseher aus dem Wohnzimmer auf der Terrasse aufzubauen, ist nicht die beste Lösung. Was tun? 

Ein Beamer mit einer Leinwand müssen her, damit alle Zuschauer das Spiel ohne Hindernisse mitverfolgen können. 

Erfahren Sie, warum die aufblasbare celexon INF200 Outdoor Leinwand perfekt für Ihr nächstes Fußball-Event im Garten ist und wie Sie diese mühelos aufbauen. 

Inhalt
thumbup-nobubble

Leseempfehlung: Public Viewing leicht gemacht

Natürlich geht es nicht ohne Weiteres, den Beamer und die Leinwand draußen aufzustellen, da das Sonnenlicht deutlich stärker ist, als das Beamerlicht. Wie Sie dennoch im Garten Fußball schauen können, haben wir in unserem Leitfaden "EM zu Hause genießen: Public Viewing leicht gemacht!" zusammengefasst.

Public Viewing Leinwand für zu Hause

In diesem Beispiel haben wir mit einer 2 Meter großen Leinwand gearbeitet, die für Zuschauergruppen von bis zu 50 Personen geeignet ist. Wenn es größer sein und weniger kosten soll, wie z. B. eine mobile Rahmenleinwand aus dem Professional Segment, ist die celexon INF200 genau richtig für Sie! 


celexon-inf200-aufblasbare-outdoor-leinwand-fuer-den-garten

Sie sparen gegenüber den Leinwänden im Professional Bereich in dieser Größe fast 60 % der Kosten ein. Damit wird die celexon INF200 für Privatanwender oder Sportvereine zur attraktiven Outdoor Lösung. 


Neben dem Einsatz im privaten Umfeld bietet sich die celexon INF200 ebenso für kleinere Events in Firmen oder öffentlichen Einrichtungen an. Gerade wenn der Geldbeutel in dem Moment keine höherwertige Leinwand zulässt, ist die celexon INF200 eine attraktive Projektionslösung. 


Dank ihres leichten Aufbaus eignet sie sich ebenso für den Indoor Einsatz, zum Beispiel in Aulas, großen Konferenzräumen oder Foren, in denen (spontan) eine große Projektionslösung benötigt wird.

Das Projektionstuch ist mit einem schwarzen Rahmen versehen, um den Kontrast am Bildrand zu verbessern.

Das Leinwandtuch wird mit Klettstreifen auf dem Rahmen befestigt. 


Der Rahmen lässt sich im Handumdrehen mit dem mitgeliefertem Gebläse aufpumpen. So ist der Auf- und Abbau ohne viel Werkzeug möglich. 

Die Leinwand lässt sie sich bequem im handlichen Karton transportieren. Sie wiegt mit 15 kg deutlich weniger als ein Fußballtor und passt in nahezu jeden Kofferraum.

celexon-inf200-aufblasbare-outdoor-leinwand-ma__e

Die wichtigsten technischen Eigenschaften der celexon INF200 Leinwand

  • Format: 16:9
  • Gain Faktor: 1,0
  • Tuchtyp: D
  • Sichtbare Fläche (B x H): 310 x 174 cm
  • Abmessungen des Rahmens (L x T x H): 420 x 180 x 300 cm
  • Gewicht: 15 kg
  • Lieferumfang: PVC Projektionstuch, aufblasbarer Rahmen, Motorgebläse, Abspannzubehör, Reparaturset

Anleitung: So bauen Sie die celexon INF200 Leinwand auf

01-schritt-hilfsmittel-hammer-und-leiter

1. Schritt: Hilfsmittel bereitlegen

Für den Aufbau der Leinwand benötigen Sie nur wenige Hilfsmittel.


Hierzu zählen:

  • ein Hammer
  • eine Leiter
  • ein Stromanschluss (z. B. Kabeltrommel)
02-schritt-lieferumfang-celexon-inf200-outdoor-leinwand

2. Schritt: Leinwand auspacken

Im Karton finden Sie:

  •  aufblasbarer Rahmen
  • Projektionstuch
  • Gebläse 
  • 4 Spannschnüre
  • 4 Bodenheringe
  • Reparaturset
  • Anleitung

3. Schritt: Leinwandrahmen aufpumpen

  • Packen Sie die Leinwand aus und legen Sie sie auf einen ebenen Untergrund. Achten Sie bitte darauf, dass der Boden frei von spitzen Gegenständen ist, welcher die Außenhülle beschädigen könnten. 
  • Rollen Sie nun den Leinwandrahmen auf dem Boden aus. 
  • Stellen Sie mit der Kabeltrommel eine Stromversorgung zum Gebläse her. 
  • Dann bringen Sie den Schlauch vom Rahmen am Gebläse an. 
  • Nun schalten Sie das Gebläse ein – der Rahmen wird aufgepumpt.

Wichtig: Das Gebläse bleibt während der Nutzung durchgehend eingeschaltet, um den Rahmen stabil zu halten. 

X
03-schritt-geblaese-an-kabeltrommel-anschliessen
04-schritt-geblaese-an-leinwand-befestigen
05-schritt-geblease-blaest-leinwand-auf
celexon-inf200-aufblasbare-outdoor-leinwand-fuer-den-garten

4. Schritt: Leinwandrahmen am Boden fixieren

Benötigtes Zubehör: Hammer, Leiter, 4 Spannschnüre und 4 Heringe


Sobald der Rahmen steht, können Sie die Spannschnüre am Rahmen anbringen und mit den Heringen im Boden verankern.

X
07-schritt-spannschnurr-an-leinwand-anbringen
08-schritt-spannschnurr-an-leinwand-anbringen
09-schritt-spannschnurr-am-boden-befestigen

5. Schritt: Leinwandtuch am Rahmen anbringen

Nun breiten Sie das Leinwandtuch auf dem Boden aus. Auch hier: Prüfen Sie den Boden, ob sich darauf spitze Steine oder Glasscherben befinden, die die Leinwand beschädigen könnten.


Befestigen Sie das Leinwandtuch mithilfe des Klettverschlusses an 4 den Ecken des Rahmens. Falls Ihr Partner oder bester Freund gerade in der Nähe ist, lassen Sie sich von ihm oder ihr helfen. Zu zweit können Sie das Leinwandtuch straffer spannen und Sie erhalten eine bessere Planlage.

X
10-schritt-leinwandtuch-am-rahmen-anbringen
11-schritt-leinwandtuch-mit-klettverschluss-befestigen
12-schritt-leinwandtuch-plan-ziehen
06-schritt-luftzufuhr-am-reissverschluss-der-leinwand-regulieren

Luft regulieren oder ablassen

Über den Reißverschluss am unteren Teil des Rahmens können Sie die Spannung regulieren oder die Luft komplett ablassen.

Unsere Beamer-Empfehlungen zur celexon INF200 Leinwand

Tobias Berg und Oliver Stenzel - Ansprechpartner im Einkauf  und im Sales - schreiben auf Glasscheibe

Haben Sie noch offene Fragen?

Wir beraten Sie auch gerne persönlich - wir freuen uns über Ihren Anruf oder eine Mail! Wenn Sie lieber kostenlos von uns zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns jetzt ganz einfach Ihre Kontaktdaten.