Epson-Heimkino-Beamer

WLAN Beamer: Das kann der Wireless-Projektor

Kabellos präsentieren mit unseren WLAN-Beamern  

Viele Beamer-Hersteller statten ihre Projektoren mit WLAN aus. Ein Feature, das immer mehr Anhänger im Heimkino und dem Business-Bereich für sich gewinnt. Was ist das Geheimnis eines WLAN Beamers? Wir verraten Ihnen die Vor- und Nachteile.

Inhalt

Vorteile und Nachteile im Überblick

Beamer mit WLAN werden immer beliebter. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass immer mehr WLAN Beamer von einem Smartphone oder einem Tablet aus, drahtlos mit Inhalten beschickt werden.

Unsere WLAN Beamer Highlights

So machen Sie Ihren Beamer WLAN-fähig

Für eine drahtlose Verbindung zum Beamer stehen Ihnen 2 Möglichkeiten zur Verfügung:

Ihr Beamer hat einen eingebauten WLAN-Empfänger:

Dann verbinden Sie Ihr WLAN-fähiges Gerät einfach direkt mit dem Projektor. Einige Hersteller legen ausgewählten Beamer-Modellen ein WLAN Dongle bei. Dieser wird einfach in die entsprechende Schnittstelle gesteckt. Meistens ist hierfür der HDMI oder USB vorgesehen.

Ihr Beamer hat keinen eingebauten WLAN-Empfänger:

Wenn Ihr Beamer über einen MHL-fähigen HDMI-Anschluss verfügt, dann kaufen Sie sich einen WLAN Dongle. Ist das nicht der Fall, gibt es natürlich auch WLAN Dongle für HDMI ohne MHL-Unterstützung und USB Dongle. Dafür brauchen Sie aber ein zusätzliches Netzteil, dass den Dongle mit Strom versorgt.

Die zwei Möglichkeiten der Verbindung:

wlan-moeglichkeiten

Smart projizieren: Vom Smartphone oder Tablet via Miracast

Miracast ist ein Screencast-Standard. Es erlaubt das Streamen von Audio- und Video-Inhalten von mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones. So können Sie beispielsweise bequem von Ihrem Smartphone via Miracast Videos an einen Miracast-fähigen Beamer streamen. Dafür sollte Ihr mobiles Gerät ebenfalls Miracast-fähig sein. 

Ähnlich verhält es sich mit WiDi (Intel Wireless Display). Hierbei ist es sogar möglich, von einem Gerät mit einem WiDi-Treiber an einen Beamer mit Miracast-Unterstützung zu streamen.

Miracast und WiDi unterstützen beide Videoauflösungen bis 1920 x 1080 Pixel (Full HD).

Wireless HDMI Sets: Wireless Full HD erleben

Neben einer normalen WLAN Übertragung, die bei einem Beamer per USB Dongle oder auch per MHL Adapter genutzt werden kann, bieten immer mehr Projektoren eine Wireless HD Lösung an, die optional erworben werden kann.

wlan-dongle-beispiele-removebg-preview
X
wlan-dongle-beispiele-removebg-preview

Diese Lösung arbeitet meist auf HDMI Basis und wird entweder über ein gesondertes Netzteil mit Strom versorgt, oder auch über einen MHL-fähigen HDMI Anschluss. Die Wireless HD Lösung nutzt hierbei einen Sender und einen Empfänger. Der Sender wird in der Regel via HDMI mit der Quelle verbunden. Als Quelle können Sie einen Blu-ray-PlayerNotebookSpielekonsole oder auch Set-top-Boxen nutzen. 

Bei der Übertragung des Blu-ray Signals kann neben dem herkömmlichen 2D Material auch 3D Material in Full HD Qualität übertragen werden. Wireless HD Lösung setzt in Sachen WLAN Beamer ganz neue Maßstäbe.

Acer Wireless HD Set

Das Acer Wireless HD Set besteht aus einem Sender und einem Empfänger. Die Übertragung des Signals wird in diesem Fall über eine 60 GHz Verbindung vorgenommen, die für eine gute Übertragungsstärke sorgt.

acer-wireless-hd-set
X
acer-wireless-hd-set

Das übertragene Signal kann bis zu 1080p / 60f betragen. Dies bezieht auch die 3D-Kompatibilität mit ein. Die Übertragung selbst findet mit bis zu 4 Gigabit pro Sekunde statt, und das ohne Kompression. So bietet sich das Acer Wireless HD Set nicht nur für die Acer Hidden Port Modelle, sondern auch für alle anderen Projektoren mit HDMI Anschluss. Man benötigt dann nur noch eine Stromquelle für den Empfänger. Durch eine Lösung wie durch den Acer Wireless HD Set wird die Beamer WLAN Fähigkeit noch interessanter – insbesondere für das Home Entertainment!

Acer Hidden Port Design

Acer geht in Sachen WLAN noch einen Schritt weiter als andere Hersteller. Üblicherweise schließt man den Dongle an der Rückseite des Projektors – unerheblich ob USB oder HDMI. Nun hat Acer mit Projektor Acer H7550ST den Schritt hin zu sogenannten „Hidden Port Design“ gemacht.

acer-hidden-port-design
X
acer-hidden-port-design

Dieses Design bietet einen, im Gehäuse des Projektors verborgenen, MHL-fähigen HDMI-Port und ein USB-Kabel für die Stromversorgung eines nicht MHL-fähigen Dongles. Der kleine Anschlusskasten wird nach dem Einbau wieder von der Oberseitenabdeckung verschlossen. So sieht man diese Lösung nicht direkt, was sich positiv auf das Projektor-Design auswirkt. Zudem schützt man so den Dongle vor ungewolltem Zugriff.

Neben dem HDMI Anschluss und dem USB-Kabel im Hidden Port Kasten bieten die zuvor beschriebenen Beamer-Modelle zusätzlich die gleichen Schnittstellen auf der Rückseite. Hierdurch kann man sogar zweigleisig fahre. Sie können z. B. einen Google Chromecast Dongle in den Projektor einsetzen und einen Acer MHL oder Wireless HD Adapter via HDMI auf der Rückseite anschließen. Diese passen optisch noch besser zum Design des Projektors. So lässt sich der Beamer in Sachen WLAN sogar mit zwei Schnittstellen ausrüsten, welche man separat anwählen kann.

kachel_beamer_anschlie__en

Beamer Kaufberatung

Gefüllt mit den wichtigsten Informationen zum Beamer Kauf: Technologie, Features, Installation und vieles mehr verständlich erklärt.
kachel_beamer_halterung

Beamer richtig anschließen

Einen Beamer anzuschließen ist kein Hexenwerk. Umso einfacher wird es mit dieser Anleitung.
kachel_leinwand

Leinwand Kaufberatung

Beamer und Leinwand sind Teamplayer. Wir erklären Ihnen, welche Rolle eine gute Beamer-Leinwand im Team mit einem Projektor spielt.
kachel_beamer_projektionsfeachenberechner

Projektionsflächenberechner

Einfach ein praktisches Werkzeug zur Berechnung des Projektionsabstands und der Projektionsgröße. Probieren Sie es aus!
Tobias Berg und Oliver Stenzel - Ansprechpartner im Einkauf  und im Sales - schreiben auf Glasscheibe

Haben Sie noch offene Fragen?

Wir beraten Sie auch gerne persönlich - wir freuen uns über Ihren Anruf oder eine Mail! Wenn Sie lieber kostenlos von uns zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns jetzt ganz einfach Ihre Kontaktdaten.